Telefon.: 05171-5404948     Home  |  Warenkorb  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB
Willkommen bei www.easyplissee.de


Erfahrung aus über 12 Jahren Online Plissee Verkauf und über 30000 Bestellungen!
Wir bieten Ihnen die hochwertigste Fachhandelsqualität des deutschen Marktes. Produktion ist in Deutschland.
 

Plissee Bauart und Bedienart Details

Technische Informationen über Plissees

Wie messe ich richtig ?

Prinzipiell sind als Bestellmaße stets die Abmessungen anzugeben, die das zukünftige Plissee -entfaltet, mit Schienen- haben soll.

Allgemein gilt:

Messen Sie ruhig millimetergenau (Beispiel:126,7cm). Markieren Sie dazu die Maßpunkte z.B. mit einem Kugelschreiber und verwenden Sie einen stabilen Zollstock oder ein Metallmaßband (kein dehnbares Maßband, welches ausleiern kann). Beachten Sie:

  • Wird sich das Fenster später problemlos in alle Richtungen öffnen ?
  • Wird der Fenstergriff beim Benutzen des Plissees nicht im Weg sein ?

Bei nicht rechteckigen Fenstern verfahren Sie wie unter Sonderformen beschrieben.

Messen bei Anbringung in der Glasfalz (Besonderheiten) 

Skizze

1. Messen Sie zuerst die Breite an mehreren Stellen

2. Ziehen Sie dann von der schmalsten Stelle etwas ab, damit das Plissee nicht zu breit wird. Unsere Empfehlung ist 1-3 Millimeter.

3. Mit Ihrer Maßangabe bestimmen Sie die Breite des Plissees von Endkappe zu Endkappe. Diese Endkappe ist an der Vorder- und Rückseite leicht gebogen, um sich schrägen Glasfalzen besser anzupassen. Das Fertigungsmaß liegt in der Mitte der Schiene!

4. Der Stoff wird schmaler gefertigt, als das Plissee von Endkappe zu Endkappe. Dies ist wichtig, damit der Stoff an der Aussenkante bei der Bedienung nicht beschädigt wird. Somit entsteht rechts und links jeweils ein minimaler Spalt von 1 mm.

Bitte beachten Sie: Trotz maximaler Präzision beim Schneiden des Stoffes kann es Toleranzen von 1 mm geben. Dies ist selten, kann aber nicht ausgeschlossen werden.

Abb.oben: Schematischer Fensterflügel im Grundriss. (Eine dickere Gummidichtung oder Fensterkitt kann vom Plissee teilweise mit abgedeckt werden und muß nicht unbedingt in Ihr Aufmaß übernommen werden.)

Allgemeine Bildbeispiele zur Anbringung besonders in Bezug auf die verschiedenen Glasfalztiefen können Sie hier direkt ansehen: Plissee-Anbringung in der Glasfalz

Hinweis: Bei Glasfalzmontage der Stoffserie "Duett Verdunklung" empfehlen wir einen Abstand von mindestens 10 Millimetern zum Glas bei Wärmeschutzverglasung, um Glasbruch durch Wärmestau entgegenzuwirken. Also benötigen Sie hier eine Glasfalztiefe von mindestens 30 Millimetern:

  • Bei 30 mm Glasfalztiefe montieren Sie die Halterungen an der Vorderkante der Glasfalz, dadurch erhalten Sie ausreichend Platz bis zur Scheibe.
     
  • Bei weniger als 30 mm Glasfalztiefe empfehlen wir Winkel- oder Rahmenmontage. Dadurch ist der Abstand zur Scheibe gewährleistet und die die Scheibe komplett abgedeckt (Licht dringt lediglich seitlich um den Stoff herum ein).

Messen bei Wand-, Sturz- oder Deckenanbringung

Gehen Sie beim Ermitteln der Bestellmaße nach diesen Skizzen vor:

Skizze Skizze

Messen bei Anbringung am Fenster

Gehen Sie beim Ermitteln der Bestellmaße nach diesen Skizzen vor:

Skizze Skizze

wichtig: Bei Anbringung am Fenster beachten Sie bitte:

  • Bei der Maßaufnahme für Rahmenmontage mit Winkeln muss ausreichend Platz in der Höhe für die Montage der Winkel gelassen werden: Die Winkel haben eine Höhe von 2,35 cm.
  • Bei der Maßaufnahme für Winkelmontage oder Klemmträgermontage muss bei der Breitenangabe darauf geachtet werden, dass das Plissee problemlos am Fenster-Griff vorbeikommt.
  • Bei der Maßaufnahme für Klemmträgermontage (schraubenlose Anbringung) messen Sie bitte die Höhe des kompletten Fensterflügels, den das Plissee abdecken soll. Soll die Höhe des Plissees dabei deutlich von der Höhe des Fensterflügels abweichen, so fragen Sie dieses Plissee bitte als Sonderform an.

Maximale Abmessungen je nach Bedienart

Aufgrund unterschiedlicher Aufhängungsmechanik gibt es -je nach Bedienart- unterschiedliche Maximalabmessungen für die Anlagen.

Bedienarten mit Griff(en)
  • 2 Griffe VS2: Breite 20-150 cm, Höhe 20-260 cm
  • 1 Griff VS 1: Breite 12-150 cm, Höhe 20-260 cm
Bedienarten mit Schnurzug
  • F1: Breite 15-230 cm, Höhe 30-260 cm

Der EASYPLISSEE Shop wird sie automatisch darauf aufmerksam machen, falls die die Maximalmaße überschreiten. Verringern sie dann die Bestellmaße oder wählen Sie eine alternative Bedienart.

Plissees, die die Standardabmessungen über- bzw. unterschreiten, können Sie gern unverbindlich als Sonderanfertigung anfragen

Bestellmaße bei Sonderformen ermitteln

Ist Ihr Fenster nicht rechteckig, liefert Easyplisse natürlich auch Plissees mit Sonderformen. Aufgrund der komplizierten Maßangaben bei diesen Sonderformen ist es jedoch erforderlich, dass Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Wählen Sie beim Anlegen Ihres Plissees einfach Sonderform und folgen Sie den dortigen Hinweisen.

Bestellmaße bei Dachfenstern

Auf jedem Dachfenster gibt es ein Typenschild. Die Typenbezeichnung gibt genaue Auskunft über die Art und exakte Größe des Dachfensters: Deshalb müssen Sie das Bestellmaß für Dachfensterplissees nicht selbst aufmessen, sondern nur diese Typenbezeichnung angeben:

Tragen Sie den ersten Teil der Typenbezeichnung in das erste Feld, und den zweiten Teil in das zweite Feld ein. Sie können keine Fehler machen: Unser System wird automatisch erkennen, ob die Typenbezeichnung gültig ist.

Derzeit unterstützen wir diese Möglichkeit für Dachfenster des Herstellers VELUX®.